Willkommen im Feuerwehrbezirk St. Veit an der Glan

… wo sich in 43 Freiwilligen Feuerwehren und 4 Betriebsfeuerwehren rund 2.100 Frauen und Männer engagieren.
… wo jährlich rund 550 Brände gelöscht und mehr als 2.000-mal technisch geholfen wird.
… wo mehr als 180 Mädchen und Burschen in 24 Jugendgruppen „Feuer und Flamme“ sind.
… wo Kameradschaft, verbunden mit einem Willen, für Schutz und Hilfe der Bevölkerung sorgt.

BFK News:

Aktuelles

FF St. Filippen holt den HELP mobile FF-Award 2021

Kameradschaft ist bei der FF St. Filippen nicht nur ein Wort, es ist gelebte Freundschaft. Es bedeutet Zusammenhalt, Miteinander, gegenseitiges Vertrauen und die gelebte Hilfsbereitschaft von der aktiven Mannschaft, egal ob Mann oder Frau, den Altkameraden/innen und besonders bei der Jugendfeuerwehr. Nach dem Motto: „Holt ma zom und moch ma weiter so“.

Mit dieser passenden Aussage zu einem ausdrucksstarken Foto, machten wir bei dem FF Award 2021 mit.

Dass „Gemeinschaft“ und „Zusammenhalt“ mehr als nur Worte sind, haben Feuerwehren aus ganz Österreich bei der vierten Auflage des HELP mobile FF-Awards einmal mehr unter Beweis gestellt. Publikumsvoting und eine fünfköpfige Fachjury entscheiden über den Gewinner. Die begehrte Trophäe und ein stolzes Preisgeld von 3.000 Euro sicherte sich die FF St. Filippen (Kärnten) vor ihren Kameraden aus Mureck (Steiermark) und St. Pölten – St. Georgen (Niederösterreich). Insgesamt nahmen 61 Feuerwehren am Wettbewerb teil.

Wir bedanken uns bei der Bevölkerung von unserer Ortschaft St. Filippen, genauso wie der Gemeinde Brückl, der Landjugend Bezirk St. Veit, dem Abschnitt Görtschitztal sowie auf Bezirksebene den gesamten Unterstützern und Feuerwehren. Wir haben es geschafft und wurden mit unserer Gemeinschaft auf den 1. Platz gewählt.

Wir bedanken uns bei Help mobile für die Organisation. Es war uns eine Ehre, den Präsidenten des Österreichischen Bundesfeuerwehrverbandes Albert Kern kennenzulernen und bedanken uns für die netten Worte die wir im Anschluss miteinander tauschen konnten.

Bilder und Bericht: Nicole Rückenbaum, ÖA FF St. Filippen – 14.01.2022

14. Jan 2022
|
Wien
Friedenslicht.

Stimmungsvoll umrahmt von Bläserklängen, begrüßte gestern Abend Bezirksfeuerwehrkurat Dechant Lawrence Pinto und Diakon in spe Wolfgang Kahle das Friedenslicht2021 bei der Florianikirche am Gunzenberg.

Nach einer Segensfeier wurden Mitglieder der Feuerwehrjugend in die Talschaften des St. Veiter Bezirkes entsendet, um dort das Licht aus Bethlehem zu verteilen. In vielen Rüsthäusern kann es dort heute abgeholt werden.

„Der Hoffnung und dem Verbindenden ein Licht geben,“ ist die Botschaft dieser Aktion von Bezirksfeuerwehrkommandant Friedrich Monai und Dechant Pinto. In diesem Sinne wünschen sie frohe Weihnachten.

Bilder und Bericht: Wilhelm Mitterdorfer, ÖA BFK08 – 23.12.2021

23. Dec 2021
|
Gunzenberg
Frohe Weihnachten.
Ich wünsche frohe Weihnachten und für 2022 viel Glück und Gesundheit.
Mit weihnachtlichen Grüßen,
Friedrich Monai
Bezirksfeuerwehrkommandant St. Veit an der Glan
24. Dec 2021
|
Straßburg
Neue FF-Führung im Görtschitztal.

Der private Rückzug vom bisherigen Abschnittskommandanten Johannes Raab machte im Görtschitztal eine Wahl erforderlich. Im Rüsthaus Eberstein trafen sich am Freitag, dem 17. Dezember 2021 die wahlberechtigen Kommandanten um ihre Führung neu zu bestimmen.

Im Beisein von Landesfeuerwehrkommandant Rudolf Robin und Bezirksfeuerwehrkommandant Friedrich Monai wurde Bernhard Schneider (FF St. Filippen) als Abschnittskommandant gewählt. Ihm zur Seite wurde als sein Stellvertreter Erich Kaiser (FF St. Walburgen) bestimmt.

„Ich gratuliere. Für die verantwortungsvolle Funktion wünsche ich viel Kraft, Erfolg aber auch die nötige Portion Glück. Ich freue mich auf eine gute Zusammenarbeit.“, so Bezirksfeuerwehrchef Monai.

Die Gelegenheit wurde gleich genutzt um Johannes Raab für seine geleistete Arbeit zu danken. Über viele Jahre hat er als Abschnittskommandant gewirkt und insbesondere die technische Ausstattung als Bezirksmaschinenmeister mitgestaltet. Als Anerkennung wurde ihm dafür das Verdienstabzeichen der 2. Stufe des österreichischen Bundesfeuerwehrverbandes verliehen. Das Bezirksfeuerwehrkommando stellte sich mit einem Ehrenspiegel ein. Weiterhin wird er als Kommandant seiner Feuerwehr Wieting aktiv anpacken.

Bericht: Wilhelm Mitterdorfer, ÖA BFK08 – 21.12.2021

17. Dec 2021
|
Eberstein

Hier erfahren Sie alle Neuigkeiten des Bezirksfeuerwehrkommandos St. Veit an der Glan.

Kommende Termine und Veranstaltungen

Kommende Veranstaltungen

Spenden - Ihr Beitrag hilft!

Danke, dass Sie uns dabei helfen, zu helfen!
Hinterlassen Sie uns jetzt eine freiwillige Spende.

Unterstützt von