Atemschutz-Leistungsprüfung

26.09.2021
Landesfeuerwehrschule Kärnten

Vier Trupps aus drei Feuerwehren des Bezirkes wurden auf der Landesfeuerwehrschule genau unter die Lupe genommen, als sie sich der Atemschutz-Leistungsprüfung stellten.

Die BRONZE-Wertung schafften die Trupps aus den Feuerwehren Kraig und Althofen. SILBER absolvierte ein Trupp der FF-Althofen und die GOLD-Stufe meisterte mit Bravour die FF Straßburg.

Bezirksfeuerwehrkommandant Friedrich Monai ließ es sich nicht nehmen zu den hart erarbeiteten Abzeichen persönlich zu gratulieren. Gleichzeitig dankte er den motivierten Kameraden für die investierte Zeit zur Aus- und Weiterbildung.

Text und Bilder: ÖA BFK08, 13.10.2021
Share on facebook
Share on twitter