Strahlenschutzübung in Lavamünd.

2.10.2021
Lavamünd

Am Samstag, dem 02.10.21 fand auf Einladung des Strahlenschutzbeauftragten des Bezirkes Wolfsberg, BI Alfred ZLAMY (FF Lavamünd) eine Strahlenspürübung in Lavamünd statt.

Der Strahlenspürtrupp des Bezirkes St. Veit a. d. Glan unter der Führung des Bezirksbeauftragten, BI Gerhard STROMBERGER (FF St. Veit/Glan) nahm hochmotiviert an der Übung teil und frischte dabei nicht nur die Tätigkeiten als Strahlenspürers auf, sondern hatte auch die Gelegenheit die Feuerwehr Lavamünd, die Hochwasserschutzbauten sowie einen Windpark zu besichtigen.

BI Gerhard STROMBERGER zur Übung: „Perfekt organisiert wir bedanken uns und die Gegeneinladung für 2022 im Bezirk St. Veit wurde bereits ausgesprochen“

Text und Bilder: Raffael Kalt, Bezirksschriftführer BFK08
Share on facebook
Share on twitter