Saisonauftakt für die Bewerbsgruppen.

28.05.2022
Kraig

Der Startschuss, für die Feuerwehrleistungsbewerbe im Bezirk St. Veit an der Glan, fand am 28. Mai 2022 mit dem Abschnittsleistungsbewerb im Glantal statt.

Nicht nur der Wettkampfplatz in Kraig wurde von den Florianis im Löschangriff auf die Probe gestellt, auch die Kameradinnen und Kameraden gehen hier an ihre Grenzen.

Schon seit Wochen bereiten sich die Mannschaften im intensiven Training auf diese anspruchsvolle Herausforderung vor.

Das Highlight der Saison, nämlich der Bezirksleistungsbewerb findet am 04. Juni 2022 in Glödnitz statt.

Jedes Jahr messen die Mannschaften ihre Kräfte im Rahmen vom Cup-Bewerb, welcher aus vier einzelnen Abschnittsleistungsbewerben besteht.

Am Ende der Folge erlangt die erfolgreichste Mannschaft den Cup-Sieg und den begehrten Wanderpokal, welcher sich derzeit in den Reihen der FF Treffelsdorf befindet.

Der andauernde leichte Regen hielt die 10 Mannschaften am gestrigen Abend nicht davon ab, im Löschangriff ihre Genauigkeit und Schnelligkeit unter Beweis zu stellen und eine faire Bewertung vom bezirkseigenen Bewerterteam entgegenzunehmen.

Siegerehrung

Wie unser Bezirksbewerbsbeauftragter OBI Simon REMSCHNIG bei der Siegerverkündung betonte: „Jede Mannschaft die am Bewerb teilnimmt, geht am Ende als Sieger nach Hause“! Auch der Hausherr, Kommandant der FF Kraig, OBI Herbert PASSEGGER brachte in seiner Begrüßung seine Freude über die zahlreich angetretenen Wettkampfgruppen zum Ausdruck.

Die schnellste Zeit konnte die Feuerwehr Hörzendorf-Projern erzielen und am Ende des Tages mit dem ersten Platz nach Hause fahren, der zweite Platz konnte von der Feuerwehr Straßburg errungen werden. Den dritten Platz entschied die Wettkampfgruppe des Bezirkseinsatzstabes für sich.

Ein unfallfreier und kameradschaftlicher Wettbewerb ging über die Bühne, bei dem Bezirksfeuerwehrkommandant OBI Friedrich MONAI und Abschnittsfeuerwehrkommandant ABI Klaus ERTL selbst als Wettkämpfer mit vollem Elan dabei waren.

Unter den zahlreichen Zuschauern und Fans war auch E-BR Peter KLAMPFER vor Ort um sich ein Bild der Leistungen zu machen. Im Beisein von Bürgermeister Harald JANNACH (Frauenstein), Bürgermeister Martin KULMER (St. Veit an der Glan) und AFK-Stv., HBI Martin WEISS fand im Anschluss an den Bewerb die Siegerehrung im Rüsthaus der Feuerwehr Kraig statt.

Bericht und Fotos: Julia Remschnig, ÖA BFK08, 29.05.2022
Share on facebook
Share on twitter