B4 – Caportbrand in Gurk – 31.10.2022

31.10.2022
Gurk
Gurk

Am Montag, dem 31.10.2022 wurden die Feuerwehren Gurk, Pisweg, Straßburg und Zweinitzmittels Sirenenalarm zu einem Brandeinsatz alarmiert.

Die Einsatzmeldung der LAWZ lautete „Brandeinsatz – B4 Carportbrand – in Gurk!“

Am späten Abend des 31. Oktobers 2022 gerieten mehrere PKW in einem Carport nahe einer Wohnanlage in Brand. Nach Ersterkundung durch den Einsatzleiter rückten mehrer Atemschutztrupps zur Brandbekämpfung vor. Schnellangriffsleitungen und Schaumlöschmittel kamen zum Einsatz. Zubringerleitungen von umliegenden Hydranten zu den Tanklöschfahrzeugen gelegt.
Insgesamt brannten drei 
PKW’s vollständig aus, zwei weitere wurden beschädigt. Zusätzlich wurde das Blechdach des betroffenen Carportteils entfernt, um Nachlöscharbeiten vorzunehmen. Hauptaugenmerk lag auf dem Schutz des angrenzenden Gebäudes und der nahestehenden Fahrzeuge.

Ein Übergreifen der Flammen auf die Wohnanlage konnte verhindert werden.

Um ca. 01:30 Uhr konnte „Brand aus!“ gegeben und die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt werden.

Im Einsatz standen8 Fahrzeuge und 50 Mann

  • FF Gurk
  • FF Pisweg
  • FF Straßburg
  • FF Zweinitz
  • BFK OBR Friedrich MONAI
  • AFK ABI Johann SCHÖFFMANN
  • PI Weitensfeld im Gurktal

 

Bericht&Bilder: BM Jan HOI

Share on facebook
Share on twitter

Einsatzdaten

Datum
Beginn
Ort
31.10.2022
Gurk

Organisationen

FF-Straßburg
FF-Gurk
FF-Pisweg
FF-Zweinitz

Einsatzkräfte

50

Fahrzeuge